Magier, Mathematiker und Musiker

  • Pavol Malenky Header

Vorwort: Praktische moderne Magie, Magie als Lebensstil

Buch von Pavol Malenky

Wie ist dieses Buch entstanden, warum wurde es geschrieben, wie ist es zu benutzen, warum lohnt es sich, es zu lesen?

Sinn des Buches:

Dieses Buch zeigt einen neuen, unerwarteten und sehr praktischen Lebensstil, eine Philosophie, viele Zusammenhänge, praktische Vorgehensweisen und Übungen. Heute werden sehr viele Bücher angeboten, die beschreiben, wie man glücklich und erfolgreich sein, ein erfülltes Leben haben und seine Ziele erreichen kann. Wozu also noch ein weiteres Buch? Die Antwort ist ganz einfach. Viele dieser Bücher sind ziemlich einseitig. Im Kern steht die Aussage, dass man z.B. positiv sein soll oder muss, dann kommt alles von selbst: Erfolg, Geld, gute Beziehungen; oder man stellt die Nahrung um, dann ist alles in Ordnung, man ist gesund. Man kann auch gewisse Rituale oder Übungen ausführen, und alles ist cool… Millionen Menschen haben diese Bücher gelesen und dennoch nur teilweise etwas erreicht. Dieses Buch soll aber erklären warum. Die Realität ist wesentlich komplizierter und komplexer. Sehr oft werden sehr wichtige Zusammenhänge nicht gezeigt.

Neu ist auch das Spiel von Gegensätzen. Realität, Probleme und Herausforderungen sind nicht nur schwarzweiß. Der Erfolg liegt am richtigen Mischungsverhältnis, an der richtigen Menge und am richtigen Ort. Auch Schlangengift kann zur Heilung genutzt werden, wenn man weiß, in welchen Mengen und bei welchen Krankheiten es erfolgreich sein kann. Umgekehrt können auch Antibiotikum oder Honig töten (starke allergische Reaktionen). Jede gute Idee wird negativ, wenn sie ins Extrem geht. Der Erfolg liegt im Mittelweg. Wir müssen genauso diszipliniert sein, wie auch auf unser inneres Kind zu hören oder verrückte Sachen wagen und tun.

  •  Cover

    Cover

  •  Buch und Übungsbuch

    Buch und Übungsbuch

  •  Lesen und Üben macht der Meister!

    Lesen und Üben macht der Meister!

Dieses Buch ist gut für Menschen, die einen offenen Verstand, ein offenes Herz haben und bereit sind, sich auf neue Ideen einzulassen und sie vor allem auch auszuprobieren. Wenn Sie schon von vorne herein alles besser wissen, legen Sie dieses Buch beiseite und leben Sie Ihr Leben weiter wie bisher. Es ist in Ordnung. Dieses Buch ist nur dann wertvoll, wenn man die darin enthaltenen Empfehlungen annimmt, ausprobiert und die Übungen ausführt. Sie brauchen mir nicht zu glauben, lassen Sie es einfach auf einen Versuch ankommen! Setzen Sie es in die Tat um. Praxis und Erfahrung werden zeigen, was nützlich ist und was nicht.

Ein Professor ging zu einem Zen-Meister, um etwas Neues zu lernen. Er erklärte und beschrieb dem Meister ausführlich seine Erlebnisse und sein Wissen, seine Lebenseinstellungen und Prioritäten. Plötzlich fragte ihn der Zen-Meister, ob er nicht eine Tasse Tee möchte. Der Professor erwiderte, dass er vom vielen Reden einen trockenen Hals hätte und ein Schluck Tee angenehm wäre. Der Zen-Meister stellte eine Tasse auf den Tisch und begann, Tee einzugießen. Als die Tasse voll war, fuhr er fort, Tee zu gießen, sodass dieser bald nicht nur über den Tisch, sondern auch auf den Boden floss. Der Professor war entsetzt: „Sehen Sie nicht, dass die Tasse voll ist?“ „Aber ja“, erwiderte der Zen-Meister, „aber genauso voll sind auch Sie und ich kann Ihnen nichts beibringen! Sie müssen zuerst Ihre eigene innere Tasse leeren, erst dann kann ich Sie etwas lehren.“

Dieses Buch ist auch für unsere Klienten, Schüler und Fans geschrieben, um Zeit zu sparen. Wir haben festgestellt, dass sich bestimmte Dinge ständig wiederholen. Einige Ratschläge sind sehr individuell, ich werde in diesem Buch genau erklären, warum, wieso und weshalb. Es gibt jedoch sehr viele allgemeine Ansätze, die man verfolgen kann.

Jedes Thema wird bis zu einer gewissen Tiefe erläutert. Es wird erklärt, warum diese Richtung wichtig ist, warum gewisse Ideen, Dinge und auch Übungen sehr nützlich sind und deren Ausführung. Wenn jemand auf diesem Gebiet neu ist, empfehle ich zu jedem Kapitel Bücher, die weiter in die Tiefe führen.

Wir alle wollen nur eines: glücklich sein!

Wir wünschen uns ein mit Freude erfülltes Leben, ein Leben mit guter Gesundheit, genügend Geld und einer liebevollen Beziehung. Was aber ist die Wirklichkeit?

Noch nie in der Geschichte hatten so viele Menschen psychische Probleme. Burnout und Depression sind im Vormarsch. Entweder leiden Menschen an Geldmangel oder arbeiten so viel, dass sie an Depressionen oder Burnout leiden; oder die Menschen sind reich, aber innerlich unerfüllt, leer und unzufrieden. Sehr viele erfolgreiche und reiche Menschen haben deshalb den Selbstmord als Ausweg gewählt. Beispielsweise haben Avicii, Robin McLaurin Williams, Chester Bennington, Simone Sherise Battle, Robert Enke und viele andere das erreicht, was sich viele wünschen. Ruhm, Geld, Erfolg… und… streben wir nach etwas, das uns dann in den Selbstmord treibt?

Beziehungen waren noch nie so instabil und schlecht wie in der heutigen Zeit. In diesem Buch sollen Sie erfahren, wie Sie gesünder, mit viel Geld und in einer glücklichen Beziehung leben und wie Sie ihre Gesundheit verbessern können; wie Sie ihre Beziehung genießen oder einen zu Ihnen passenden Lebenspartner finden können.

Dieses Buch wird sehr in die Tiefe gehen und diese Tiefe wird Sie manchmal ein bisschen erschrecken. Erschrecken, weil es zeigt, wie tief unsere Entscheidungen liegen und warum wir uns in bestimmten Situationen entweder so oder so entscheiden. Alles wird hier erläutert und es werden auch Übungen gezeigt, die einen feststellen lassen, warum man sich in bestimmten Situationen so oder so verhält und wie man das verändern kann. Bitte aufpassen, es kann sehr persönlich und ungemütlich werden. Aber erst, wenn Ihr Kopf fragt: „Was soll denn das sein…?“, beginnt der Lernprozess.

Man muss als einziges ein offenes Herz haben und sollte es ausprobieren wollen. Man kann über viele Themen unendlich philosophieren, aber erst in der Praxis erkennt man, ob etwas funktioniert oder nicht.

Ich werde in diesem Buch viele praktische Übungen zeigen, die sich in wenigen Stunden, Tagen oder Wochen bezahlt machen können, weil man die Fortschritte sehen kann. Ich werde viele tiefere Themen veranschaulichen, die zeigen, warum etwas funktioniert, auch wenn es vielleicht wissenschaftlich noch nicht nachgewiesen ist. Noch nicht, aber bald. Nehmen Sie bitte alles als mögliche Erklärung an, Sie müssen mir nicht glauben, aber Sie sollten es versuchen, um beurteilen oder verurteilen zu können.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Wissenschaft hochempfindliche Geräte entwickelt, um vieles zu beweisen. Vieles, von dem wir heute wissen, war vor Jahrzehnten oder Jahrhunderten auch nicht überprüfbar. Das ist doch ein guter Fortschritt!

Warum tiefer? Wir müssen an den tieferen Ursachen arbeiten. Wir denken, dass unsere Meinung über uns selbst, über Gott und die Welt keinerlei Einfluss auf unsere Entscheidungen und die „Realität“ haben. Das trifft nicht zu. Unser Wissen, Glaube und unsere Vorstellung ist das, was uns definiert. Es hat einen starken Einfluss auf alltägliche Verhaltensweisen und Entscheidungen.

Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall recht behalten.
Henry Ford

Was hat das mit der Magie zu tun? Vieles, denn Magie ist für uns ein Lebensstil.

Magie ist eine Einstellung zum Leben und zu sich selbst. Es ist kein Glaube, sondern eine Wissenschaft über Bewusstsein und Energie. Wer diese Wissenschaft einmal erlebt hat, hat seinen magischen Weg betreten.

Rituale, aber auch andere praktische Anleitungen für viele Problemlösungen werden hier aufgezeigt zu Themen, die Menschen am meisten bedrücken, wie Liebe, Gesundheit, Geld und Glück.

Falls Sie jetzt eine einfache 3-Schritte Anleitung erwarten, werden Sie enttäuscht! Es handelt sich um tiefe Zusammenhänge, die Problemen auf den Grund gehen. Keine schnell geflickten Halblösungen, die nur wenige Tage halten. Nein, es sind tiefe und langfristige Veränderungen, die zu nachhaltigem Erfolg, Gesundheit, Glück und gesunden und guten Beziehungen führen.

Am Ende eines jeden Kapitels ist eine Zusammenfassung mit Übungen und weitergehenden Literatur-Empfehlungen. Lesen Sie erst das ganze Buch und kommen danach zu den Übungen. Sie werden erkennen, wo der Schuh am meisten drückt.

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg!

Dieses Buch ist für jene gedacht, die mit Magie Erfolge erzielen wollen. Viele haben Rituale ausgeführt und es ist nicht viel passiert. Bevor magische Rituale funktionieren können, müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt werden. Man kann den spirituellen Entwicklungsstand eines Magiers nicht von einem Ritual und seinem Erfolg trennen.

Was Moses am Roten Meer gesagt hat, oder Jesus oder Rama zum Kranken gesagt haben, ist kein Geheimnis. Wenn aber andere es versucht haben, ist nichts passiert. Warum? Weil sich diese Menschen auf einer ganz anderen spirituellen und energetischen Ebene befanden. Wie man das erreichen kann, wird hier beschrieben.

Lernen für das Leben: Das wurde uns in der Schule leider nicht gelehrt.

In unseren Schulen lernen wir, Informationen zu wiederholen, auszuspucken und wieder zu vergessen. Das Wichtigste kennen wir Menschen aber meistens nicht:

  • 1. Was macht mir Spaß?
  • 2. Worin bin ich gut?
  • 3. Was möchte ich eigentlich?
  • 4. Warum möchte ich es?
  • 5. Weswegen bin ich hier?

Wir lernen in der Schule nicht, kreativ zu sein oder richtig zu kommunizieren. Zwischen-menschliche Beziehungen sind nicht im Interesse des Schulsystems. Zeit- und Finanz-Management sind im Lehrplan nicht enthalten.

Die Schule ist in vielerlei Hinsicht wichtig. Sie könnte um vieles besser sein, wenn im Lehrplan irrelevante Themen durch solche Themen ersetzt würden, die für das weitere Leben wichtig sind.

Diese Lücke will ich mit meinem Buch schließen. Viellicht fragt man sich, was das mit Magie zu tun hat. Magie fängt dann an, wenn man beginnt zu verstehen, dass wir alle Energie sind und wir von Leben zu Leben wandern. Um dies erkennen zu können, ist es wichtig, erst in der Meditation Stille und Tiefe zu finden. Stille ist schwer erreichbar, wenn wir von Not und Problemen umgeben sind.

Nur wer weiß, wer er ist und was er will, kann Großes erreichen. Fehler werden in der Schule bestraft, aber ohne Fehler entwickeln wir uns nicht weiter. Wir lernen aus unseren Fehlern und deren Konsequenzen. Kinder sind ein gutes Beispiel. Sie fallen unzählige Male, bis sie gelernt haben zu laufen. Das bedeutet, jeder kann alles lernen, wenn er es wirklich will. Fast jeder Mensch hat als Kind vieles gelernt, sei es krabbeln, laufen oder sprechen. Daran erkennt man, dass man alles schaffen kann, wenn man nur will. Kinder sind faszinierend, sie scheitern so lange, bis sie etwas beherrschen.

Wir hingegen geben nach wenigen Versuchen auf. Wir lassen uns von Fehlern entmutigen, statt daran zu wachsen. Fehler sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens, wir müssen sie nur erkennen und dürfen nicht aufgeben.

Lernen ist ein langer Prozess. Kinder lernen so lange zu laufen, bis sie sich selbständig bewegen können. Entsprechend lange dauert es, eine Fremdsprache perfekt zu beherrschen. Keiner, der wirklich lernen wollte, hat jemals aufgegeben. Man braucht Mut, Fehler zu machen und mit ihnen umzugehen. Kinder fallen hin und lachen, stehen auf und versuchen es weiter. So zu leben nimmt einem den alltäglichen Stress.

Früher haben sich die Menschen mehr bewegt und weniger gegessen, heute ist es umgekehrt. Ist das nicht verrückt? Die Menschen wundern sich, weshalb sie krank und unzufrieden sind. In der heutigen Gesellschaft werden Erfolglosigkeit und Tod verdrängt. Dabei kann man von jedem Misserfolg etwas lernen und sich weiterentwickeln. Der Tod kann ein guter Motivator sein! Was riskieren Sie? Nichts, weil Sie ohnehin sterben werden! Und damit nicht genug, im Endeffekt gibt es keinen Tod. Auch darüber schreibe ich hier.

In diesem Buch geht es auch darum, was vor dem Leben war und was nach dem Tod kommt. Zum Beispiel bereuen alte, schon sehr kranke Menschen, damals nicht den Mut gehabt zu haben, ihre Träume zu verwirklichen. Stattdessen verplempern wir unsere Zeit mit Unwichtigem und machen uns durch schlechtes Essen, Trinken oder andere schlechte Gewohnheiten krank. Jeder weiß, was ungesund ist, und trotzdem tun wir es, warum? Hier finden Sie Antworten…

Wer bin ich? Was ist der Sinn des Lebens?

So lange es uns Menschen gut geht, befassen sich nur wenige mit dem Sinn des Lebens. Geht es uns schlecht, fragen wir uns warum und geben Gott die Schuld. Leider ist es oft der Schmerz, der uns aufweckt und auf die Suche nach dem Ewigem und nach der unveränderbaren Liebe führt. Auch reiche und mächtige Menschen sind meist unzufrieden und unglücklich. Warum? Weil wir nicht nur dieser Körper, nicht Gefühle und Gedanken sind, sondern auch etwas Ewiges, das in unserem Herzen ist. Dieses Etwas, das man Seele nennt, das Licht, das Bewusstsein und Freude ist, gibt dem Körper, den Gedanken und Gefühlen die Kraft. Die Seele geht von einem Leben zum anderen und lebt auch nach dem physischen Tod weiter. Weil wir ewige Lichtgeschöpfe sind, kann uns nur die Ewigkeit und das Licht der bedingungslosen Liebe glücklich und zufrieden machen. Solange wir die Ewigkeit und Unendlichkeit nicht gefunden haben, werden wir nicht glücklich sein, sondern ständig nach etwas suchen, aber es nicht finden.

Gott hat uns den freien Willen gegeben. Es gibt 10 Zeichen oder positive Veränderungen, die wir an uns oder an anderen erkennen, wenn wir den richtigen Weg zu uns, zu Gott, zur Liebe und zur Wahrheit gehen (siehe: Neale Donald Walsch, Gespräche mit Gott Band 1, Kapitel 5, ab Seite 3). Es gibt Gesetze und Empfehlungen, um in Frieden und Liebe zu leben. Wir müssen diesen Gesetzen und Empfehlungen nicht folgen, es entsteht dann jedoch ein Ungleichgewicht, Zerstörung und Schmerz. Das ist die natürliche Folge dieser Wahl, keine Bestrafung.

Es gibt nur einen Gott, der sich in verschiedenen Religionen widerspiegelt und in jedem von uns als Bewusstsein und Energie lebt. Somit kann man viel Heiliges und Weißes in jeder Religion finden, jedoch auch viel Unwahres, das von Menschen nachträglich ergänzt oder weggelassen wurde. Jeder von uns kann mit seinem höheren Selbst oder Gott sprechen. Jeder kann sein Unterbewusstsein erforschen und seine früheren Leben kennen. Sie haben die ganze Weisheit in sich. Dieses Buch soll helfen, die innere Tür zu öffnen und Mut geben, sich selbst, seinen höheren Gefühlen und Eingebungen zu vertrauen.

Ich bin nicht der alleinige Autor dieses Buchs. Außer mir (Pavol Malenky), hat meine Frau, Marion Daghan-Malenky viele Teile geschrieben, wie auch unsere Schüler und Adepten der Magie: Slavka, Darinka, Jaro und hauptsächlich Monika. Nur dank der Unterstützung unserer Freunde, Assistenten/Assistentinnen und Klienten konnte dieses Buch entstehen. Danke auch an Leon! Ich bedanke mich hier sehr herzlich. Ohne euch wäre es nicht möglich, nicht so gut und nicht so bunt. Danke. 🙂

Viel Spaß beim Lesen und Üben.

Pavol Malenky

Unser Buch: Liebe & Erleuchtung: Magie als Lebensstil

Als Magier Fragen uns Menschen meistens: Wie kann ich mein Liebesleben 💏 in Ordnung bringen oder wie kann ich reich und erfolgreich 💶werden, oder wie kann ich meine Gesundheit 🐘in Ordnung bringen? Und wenn wir dem Klienten geholfen haben kommen die Fragen: Und wie habt ihr es gemacht? Obwohl viele Ratschläge sehr individuell sind, gibt es allgemeine Konzepte, Ideen und Übungen, die man verfolgen kann! Deswegen haben wir dieses Buch geschrieben!

Hier findest du sehr viele überraschende und ungewöhnliche Ideen, Vorgehensweisen und Übungen um ein erfülltes Liebesleben zu gestalten, erfolgreich zu sein, gesund zu sein, sich selbst in der Meditation als ewige Seele zu erkennen. Und wenn du es wagst, findest du hier auch Einleitungen, um deinen magisches Weg zu beschreiten!

Wir gehen von einfachen Übungen bis zu tiefsinnigen Zusammenhängen um den Magier in dir zu erwecken! Somit findest du in unserem Buch nicht nur Text, sondern auch Übungen, durch die du das erreichen kannst, was du willst, aber auch weitgehende Literatur Tipps zum Studium im jedem wichtigen Bereich! Natürlich erst durch die Übungen, Meditation und Selbstbeherrschung wird man ein Meister, deswegen haben wir zum Buch auch ein Übungs-Buch herausgebracht.

Hole Dir das neue Buch Liebe & Erleuchtung und beginne noch heute damit, deine Beziehungen, Selbsterkenntnis und den Magier in Dir sofort zu verbessern und zu erkennen!

Auch reiche und mächtige Menschen sind meist unzufrieden und unglücklich. Warum? Weil wir nicht nur dieser Körper, nicht die Gefühle und Gedanken sind, sondern auch etwas Ewiges, das in unserem Herzen ist.

Jeder kann sein Unterbewusstsein erforschen und seine früheren Leben kennen. Sie haben die ganze Weisheit in sich. Dieses Buch soll helfen, die innere Tür zu öffnen, und Mut geben, sich selbst, ihren höheren Gefühlen und Eingebungen zu vertrauen.

Pavol Malenky I Marion Daghan-Malenky I Magierin Damona Erfahrungen